Konventionierte Druckereien

Der Druck der Außenverpackungen nimmt für den Taleggio u.U. einen großen Stellenwert ein. Die Verpackung ist das „Kleid“, mit dem sich der Käse den Konsumenten präsentiert, daher muss er den Richtlinien über die Etikettierung entsprechen. Das Konsortium muss daher im Rahmen seiner Zuständigkeiten die Inhalte überprüfen und den korrekten Druck überwachen.

In der folgenden Liste sind die natürlichen und juristischen Personen angeführt, die für den Druck der Verpackungen befugt sind. Durch die Aufnahme in diese Liste ist der Drucker verpflichtet, die Genehmigung des Konsortiums einzuholen. Die Verpackungen dürfen nicht von unbefugten Unternehmen gedruckt werden. Jeder, der unbefugt druckt, kann von den Aufsichtsorganen sanktioniert werden. Die Aufnahme in diese Liste ist kostenlos, muss aber mit einer Privaturkunde zwischen dem Betroffenen und dem Konsortium für den Schutz des Taleggio vereinbart werden.

Caricamento mappa...

Caricamento